Alles, was Sie über die MODMO E-Bike-App wissen müssen

Wenn Sie ein Saigon kaufen, laden Sie die MODMO-App herunter und schließen Sie sie an Ihr Fahrrad an, um aussagekräftige Daten über Ihre Fahrt aufzuzeichnen und zu speichern. So funktioniert sie und so wird sie verwendet.

Die Idee dahinter ist, dass Sie Aspekte Ihrer Fahrradfahrten verfolgen und alles an einem praktischen Ort zusammentragen können. Sie können damit eine Reihe von Dingen überwachen, von Ihrem Kalorienverbrauch oder der Ladung Ihres Akkus bis hin dazu, wie viel CO2 Sie eingespart haben, weil Sie Rad fahren statt Auto zu fahren.

Auf Ihrer Homepage wird automatisch eine Zusammenfassung dieser Informationen angezeigt. Sie können sich die Funktionen der App genauer ansehen, um weitere Details zu erhalten. Sie haben die Möglichkeit, Daten der letzten Woche, des letzten Monats oder „alle Zeiten“ zu verfolgen – also seit Sie Ihr Fahrrad mit der App gekoppelt haben. So können Sie nicht nur überwachen, wann Sie Ihr Saigon-Fahrrad verwenden, sondern auch, wie Sie und das Fahrrad beim Fahren zusammen funktionieren.

Eine weitere Funktion ist eine Bestenliste, in der Sie gegen sich selbst und gegen andere MODMO-Fahrer antreten können. Auf diese Weise können Sie sehen, was andere tun und wie Sie im Vergleich abschneiden, und mit einer Community gleichgesinnter MODMO-E-Bike-Enthusiasten in Kontakt bleiben.

Und schließlich können Sie mit der „Schloss“-Funktion der App Ihr ​​Fahrrad virtuell sichern und so eine weitere Sicherheitsebene zu physischen Fahrradschlössern oder -ketten hinzufügen.

Wie richte ich es ein?

Der erste Schritt zur Nutzung der App ist natürlich das Herunterladen. Sie finden die App von MODMO im App Store und bei Google Play.

Als Nächstes müssen Sie ein Konto registrieren, sich anmelden, ein Passwort speichern und Ihr Profil und die App-Sprache einrichten.

Registrieren Sie Ihr Konto: Öffnen Sie die App, klicken Sie auf „Konto erstellen“ und folgen Sie den Anweisungen, um alle Ihre Informationen einzugeben. Wenn Sie Ihr Passwort in der App aktualisieren müssen, klicken Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol „Mein Konto“, dann auf „Profil anzeigen und bearbeiten“ und „Passwort aktualisieren“.

Füllen Sie Ihr Profil aus: Wählen Sie das Symbol „Mein Konto“ und dann „Profil anzeigen und bearbeiten“. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Speichern“.

Wähle eine Sprache: Da der Großteil unserer Kunden derzeit aus Deutschland kommt, bieten wir derzeit Deutsch und Englisch an. Um deine bevorzugte Sprache auszuwählen, drücke einfach das Symbol „Mein Konto“, gehe zu „Einstellungen“ und dann zu „App-Sprache“.

Registrieren Sie Ihr Fahrrad: Öffnen Sie die App und tippen Sie auf „OK“ im Popup „Benutzer hat kein Fahrrad“, das angezeigt werden sollte. Wenn Sie dieses Popup verpassen, können Sie es über „Mein Konto“ tun.

Wählen Sie das Symbol „Mein Konto“, gehen Sie zu „Fahrrad verwalten“ und wählen Sie dann das Symbol „+“ in der oberen rechten Ecke. Über dieses Symbol gelangen Sie zu einem Formular, in dem Sie die Seriennummer Ihres Fahrrads eingeben und „Registrieren“ auswählen.

Unterbenutzer hinzufügen: Dein Fahrrad kann nur auf einem Konto registriert werden. Wenn du aber möchtest, dass ein Freund es mit seiner App nutzen kann, kannst du ihn als Unterbenutzer hinzufügen. Gehe dazu zu „Mein Konto“, dann auf das „+“-Symbol unter „Meine Benutzer“ und wähle „Hinzufügen“.

Wenn ein Freund Ihr Fahrrad mit seinem Konto verwenden möchte, müssen Sie es von Ihrer App entkoppeln und es ihm erlauben, es mit seinem zu koppeln. Wenn Sie ihn als Unterbenutzer aufgeführt haben, wird das Fahrrad gekoppelt. Wenn er kein Unterbenutzer ist, kann er es nicht koppeln. Um einen Unterbenutzer zu entfernen, gehen Sie einfach zu Ihrer Liste „Meine Benutzer“ und klicken Sie auf das Symbol „Entfernen“.

Wie man es benutzt

Sobald Sie sich bei der App angemeldet haben, befinden Sie sich auf dem Startbildschirm. Dieser Bildschirm zeigt eine Zusammenfassung Ihrer erfassten Informationen. Von dort aus gibt es zahlreiche Optionen zur Navigation in der App.

Zeigen Sie Ihre Aktivität für einen festgelegten Zeitraum an: Gehen Sie zu „Home“, wählen Sie „Aktivität anzeigen“ und wählen Sie den Zeitraum aus, den Sie anzeigen möchten. Sie können auch auf das Symbol „Meine Aktivität“ klicken und dann den Zeitraum oder die bestimmte Reise auswählen, die Sie anzeigen möchten. Die App zeigt Ihnen eine Reihe von Daten an, darunter Ihren GPS-Pfad, die Dauer, die Durchschnittsgeschwindigkeit, den Kalorienverbrauch und die CO2-Einsparung.

Nutzen Sie die Bestenliste: Klicken Sie auf das Symbol „Bestenliste“ und wählen Sie den Zeitraum aus, den Sie anzeigen möchten.

HINWEIS: Wenn Sie lieber nicht an der MODMO-Bestenliste teilnehmen möchten, können Sie diese Funktion deaktivieren, indem Sie zu „Mein Konto“, dann zu „Einstellungen“ gehen und „Bestenlisteneintrag deaktivieren“ auswählen.

„Schließen“ Sie Ihr Fahrrad ab: Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf das Vorhängeschloss-Symbol. Unsere Software richtet dann einen 5 Meter breiten digitalen Umkreis um Ihr Fahrrad ein. Wenn Ihr Fahrrad diesen Bereich verlässt, senden wir Ihnen Benachrichtigungen an Ihre App, um Sie zu warnen.

Sie können den Standort des Fahrrads in der App verfolgen und wir senden Ihnen weiterhin Benachrichtigungen, bis das Fahrrad wieder an seinen ursprünglichen Standort zurückkehrt.

HINWEIS: Weitere Informationen zur Registrierung von Fahrrädern der Charge 1 bei unserer App finden Sie auf unserer FAQ-Seite .

Bleiben Sie über Updates auf dem Laufenden

Unsere App ist derzeit in der Version 1.3 im App Store und bei Google Play verfügbar und unser IoT-Team konzentriert sich auf die Entwicklung einiger neuer Funktionen, die später in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In der Zwischenzeit würden wir gerne Ihre Ideen dazu hören, was Sie in Ihrer MODMO-App sehen möchten. Bitte kontaktieren Sie das CS-Team unter hello@modmo.io

Und wenn Sie über die Aktivitäten unseres IoT-Teams auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter für aktuelle App-Updates oder folgen Sie unserer Facebook-Seite.