Fahrergeschichten: Bill Moulton - halbe Zeit, doppelte Freiheit

Bill Moulton ist einer unserer ersten MODMO-Kunden. Seit COVID arbeitet er von zu Hause aus und dennoch sagt er, dass er dank der Mobilität, die ihm sein Saigon-Fahrrad bietet, mehr unterwegs ist als je zuvor.

Bill hat sein Saigon-Fahrrad im April erhalten und fährt es seit dem Tag, an dem er es ausgepackt hat. Wir haben uns mit ihm unterhalten, um mehr über sein Feedback zu erfahren und darüber, was das Saigon in seinen Alltag gebracht hat.

Bill, einer der ersten Kunden von MODMO, bewertet das Saigon

Warum haben Sie in ein Saigon-Fahrrad investiert?

Ich brauchte etwas, mit dem ich schnell und mit minimalem Aufwand nach Hause kommen konnte, denn ich wollte nicht überall schweißgebadet auftauchen. Das war wahrscheinlich einer der Hauptgründe, warum ich es gekauft habe.

Seitdem habe ich viel mehr Freiheit, weil ich nun die Hälfte meiner Fahrten zurücklegen muss. Ich lebe im Stadtzentrum von Dublin, also gibt es natürlich viel Stau und viel Verkehr. Mit dem Saigon-Fahrrad kann ich in 35 Minuten nach Hause zu meinen Eltern in den Vororten fahren, wo ich früher eine Stunde in einem überfüllten, ekelhaft verschwitzten Bus gebraucht habe.

Sie können unsere Fahrräder ausschließlich über unsere Website MODMO.io kaufen. Sie können auch List n Ride-Standorte in Städten in ganz Deutschland besuchen, um ein Saigon-E-Bike auszuprobieren, bevor Sie investieren. Wir arbeiten daran, diese Testfahrten außerhalb Deutschlands auszuweiten, damit jeder die Möglichkeit hat, sein Saigon S oder Plus vor dem Kauf auszuprobieren. Weitere Informationen zu den aktuellen List n Ride-Standorten finden Sie in unseren FAQs. Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter , um regelmäßig über unsere nächsten Expansionsziele informiert zu werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Welche Merkmale oder Funktionen des Fahrrads fallen Ihnen besonders auf?

Für mich sind es die integrierten Lichter. An meinen Fahrrädern wurden die Lichter gestohlen, ich habe sie verloren oder sie fielen ab oder so etwas. Die in das Fahrrad integrierten Lichter machen es einfach viel einfacher. Und natürlich sieht es auch wirklich cool aus und sie sind wirklich hell.

Ich hatte mit den Reifen noch nie eine Reifenpanne, und ehrlich gesagt hatte ich früher jede Woche eine, also ist es wirklich praktisch, einfach ein bisschen Vertrauen in die Räder zu haben.

Die Reifen unserer beiden Modelle sind Kenda 700c x 40 mit K-Shield-Pannenschutz. Schauen Sie sich das Saigon S und das Saigon + an, um weitere Informationen zu ihren Spezifikationen und allen vertrauenswürdigen Partnern zu erhalten, mit denen wir zusammenarbeiten. Sie können auch diesen Blogbeitrag lesen, um zu erfahren, wie wir die urbane Mobilität neu denken.

Sind Sie Radfahrer oder ist die Fortbewegung mit dem Fahrrad ein völlig neues Konzept für Sie?

Früher hatte ich ein Fixie-Fahrrad mit einem Gang und ich fahre auch mit den Stadträdern in Dublin herum – die, die man einfach nehmen und losfahren kann. Ehrlich gesagt würde ich mein Fahrrad nirgends in der Innenstadt stehen lassen, aus Angst, es könnte geklaut werden, also fahre ich das Fahrrad lieber einfach von A nach B und lasse es dort stehen.

Wo verwenden Sie Ihr Saigon am häufigsten?

Nun, ich hatte im Juli einen Monat frei, also bin ich jeden Tag vielleicht 60 km mit dem Rad gefahren, bin einfach nach Hause gefahren, zu meinen Freunden gefahren, ins Fitnessstudio. Das Saigon ist auch überraschend leicht – ich muss es jeden Tag auf der Schulter vier Treppen hoch tragen, um nach Hause zu kommen, und mit dem Saigon ist das kein Problem.

Letzte Woche habe ich auch eine kleine Radtour durch Irland gemacht und dabei zum ersten Mal den gesamten Akku des Fahrrads verbraucht. Wir wollten nicht zu viel Sport treiben, da wir das ganze Wochenende damit verbrachten, also war es schön, die Möglichkeit zu haben, es einfach ruhig angehen zu lassen und mit Tretunterstützung durchzufahren und natürlich viel schneller ans Ziel zu kommen als mit dem Fahrrad. Wir werden in Zukunft definitiv noch mehr solcher Touren machen.

So dramatisch es klingt, der Saigon hat mein Leben in den letzten Monaten definitiv verändert, einfach indem er mir viel mehr Türen geöffnet und mir viel mehr Freiheit gegeben hat. Ich freue mich definitiv auch auf die nächsten Modelle, die kommen. Hoffentlich eines mit Federung!

MODMO-Kunde Bill, täglich mit dem Fahrrad unterwegs (links) und auf einem Roadtrip (rechts)

Tägliches Radfahren (links) und Roadtrips (rechts)

Das wirft die Frage zur Sicherheit Ihres Saigon auf – was halten Sie von unseren Diebstahlschutzfunktionen?

Ich finde, das ist eine tolle Idee. In Dublin werden viele Fahrräder gestohlen, das ist ziemlich schlimm. Ich habe mir ein Motorradschloss gekauft, eine große Kette, damit mein Saigon viel schwerer ausgeraubt werden kann. Ich finde die App-Funktion einfach unglaublich – man bekommt eine Benachrichtigung auf sein Telefon und wenn das Fahrrad gestohlen wird, kann man der Polizei einfach den Standort mitteilen oder selbst dorthin gehen.

Auch ein bisschen zusätzliche Sicherheit mit einem Alarm am Fahrrad oder so wäre cool.

Wir sind uns einig, dass ein Alarm großartig wäre, und wir denken darüber nach, dies für zukünftige Modelle zu implementieren. Auch hier haben wir viele Möglichkeiten, über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Abonnieren oder folgen Sie uns also, wenn Sie dies tun möchten.

Musste Ihr Fahrrad repariert werden und wie war das?

Ja, aber viele Fahrradläden in Dublin verkaufen keine Elektrofahrräder. Deshalb habe ich bei mehreren Fahrradläden angerufen, bis ich einen gefunden habe.

Wir bauen Reparaturpartner vor Ort in Europa auf, um es MODMO-Kunden zu erleichtern, gute und vertrauenswürdige Fahrradreparaturwerkstätten zu finden. Weitere folgen in Kürze!

Hatten Sie Schwierigkeiten beim Einrichten Ihres Saigon?

Es kam zusammengebaut in einem großen Karton an und ich glaube, ich musste nur die Schaltwippen anbringen und den Lenker gerade ausrichten. Das war alles gut in der Anleitung erklärt und es war wirklich einfach. Dann musste ich das Fahrrad nur noch wecken, indem ich es für ein paar Sekunden an die Steckdose angeschlossen habe. ​​

Für meinen Geschmack hätte die Beschreibung zum Einsetzen und Herausnehmen der Batterie etwas besser sein können, insbesondere wegen des kleinen Griffs, der bei meinem Gerät locker war.

Die beste Möglichkeit, den Akku eines unserer E-Bike-Modelle aufzuladen, besteht darin, ihn über die Mod-Kappe anzuschließen. Allerdings ist es manchmal nützlich, den Akku herausnehmen und zu einer Steckdose mitnehmen zu können, die Sie möglicherweise nicht erreichen könnten, wenn der Akku noch im Fahrrad wäre.

Auf unserem YouTube-Kanal gibt es viele Anleitungsvideos, die sich eingehend mit verschiedenen Aspekten unserer Fahrräder befassen. Das Entfernen und Installieren der Batterie ist eines davon. Bitte sehen Sie sich das Video zu Batterien hier an und abonnieren Sie es, um einfachen Zugriff auf alle unsere Anleitungen zu erhalten. Sie können sich auch an den Kundendienst unter hello@modmo.io wenden, wenn es eine Anleitung gibt, die Sie gerne sehen würden und die wir noch nicht behandeln.

Tägliches Radfahren (links) und Roadtrips (rechts)

Haben Sie noch weitere Anregungen für uns?

Ich hätte gern eine Federung. Die Straßen in Dublin sind schrecklich, es gibt so viele Schlaglöcher und Risse und die Fahrt ist einfach so holprig. Das Saigon hat sich ziemlich gut gehalten, aber wenn MODMO ein Fahrrad mit Federung herausbringt, werde ich es mir auf jeden Fall holen – ein bisschen Federung macht einen Riesenunterschied.

Derzeit bringen wir kein Fahrrad mit Federung auf den Markt, aber wir werden uns das auf jeden Fall später ansehen, wenn wir wachsen und neue Modelle entwickeln. Es war großartig, dieses Feedback von Bill zu hören, und wir schätzen den Input unserer Kunden in allen Aspekten unserer Entwicklung sehr. Wenn Sie also Ideen oder Wünsche haben, senden Sie bitte eine E-Mail an hello@modmo.io , um unser Kundenserviceteam darüber zu informieren.

Bill fand auch, dass die Seitenlichter am Saigon ziemlich zerbrechlich sind. Dies haben wir für unsere späteren Modelle angepasst und bereiten uns darauf vor, in den kommenden Monaten neue Seitenlichter an bestehende Kunden zu versenden, die Modelle mit den Originalseitenlichtern gekauft haben, damit sie ihre Fahrräder aufrüsten können. Bleiben Sie dran.