Die 5 besten Fahrradjacken für jedes Wetter

Egal, ob Sie zur Arbeit pendeln oder sich auf eine Radtour begeben, die perfekte Fahrradjacke kann den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Wenn Sie es richtig machen, haben Sie etwas, das bei jedem Wetter funktioniert und Sie das ganze Jahr über trocken und temperiert hält, oder vielleicht zwei Sommer- und Winterjacken, je nachdem, wie kalt und wie warm es in Ihrer Region das Jahr über wird.

Hier ist eine Liste von fünf Fahrradjacken, die wir lieben, mit einer kurzen Erläuterung, warum wir sie lieben und wie man sie kauft.

Castelli Idro Pro 2 Jacke

Was gibt es zu lieben?

Zahlreiche Taschen, einschließlich Gesäßtaschen, komplett mit Ablauflöchern. Mischung aus wasserdichten Gore-Stoffen (Gore Shakedry, mit Einsätzen aus elastischem Gore an Schultern, Ellbogen und Handgelenken). Wiegt nur 158 g. Enge, rennfahrertaugliche Passform.

Rapha Pro Team Lightweight GORE-TEX Jacke

Was gibt es zu lieben?

Niedrigerer Preis. Wasserdichtes Gore-Tex Shakedry-Gewebe. Extrem leicht mit 125 g (für eine mittelgroße Jacke). Eng geschnitten, aber atmungsaktiv.

Madison RoadRace superleichte wasserdichte Softshelljacke für Herren

Was gibt es zu lieben?

Niedrigerer Preis. Wasserdichtigkeit 20.000 mm, Atmungsaktivität 30.000 g. Ideal für die schlechtesten Wetterbedingungen. Elastischer Saum und Bündchen halten die Jacke an Ort und Stelle. Graue Reflektorstreifen für Sichtbarkeit bei Nacht.

Lusso Aqua Pro

Was gibt es zu lieben?

Entwickelt für kalte, nasse Wetterbedingungen. Atmungsaktiv. Hohe Sichtbarkeit. Temperaturbereich: -5ºC - 10ºC.

HINWEIS: Mit 483 g ist die Jacke noch schwerer, aber das ist zu erwarten, da die Jacke selbst für die kältesten und anspruchsvollsten Wetterbedingungen konzipiert ist.

C5 GORE-TEX SHAKEDRY™ 1985 Viz Jacke

Was gibt es zu lieben?

Unglaublich leicht und atmungsaktiv. Wiegt nur 116 g. Packbar. Enganliegende Passform.