Anleitung: Entfernen und erneutes Einsetzen der Batterie

Sie können Ihren Akku zwar aufladen, indem Sie ihn über die vordere Mod-Halterung anschließen, es kann jedoch vorkommen, dass Sie ihn zum Aufladen oder Ersetzen herausnehmen müssen. Hier finden Sie eine Anleitung zum sicheren Entfernen und Einsetzen Ihres MODMO-Akkus.

Was wirst du brauchen:

  • Der Schlüssel zu Ihrem Batterieschloss

Entfernen Sie den Akku

Sie können auf den Akku Ihres MODMO-E-Bikes zugreifen und ihn entfernen, indem Sie das Fahrrad entweder seitlich hinlegen oder es umdrehen und ihn von der Unterseite des Rahmens entfernen.

HINWEIS: Achten Sie auf die Stellen, an denen Ihr Fahrrad den Boden berührt, und legen Sie Stoff oder Polster darunter, um Kratzer zu vermeiden.

Zum Öffnen des Akkufachs benötigen Sie den Schlüssel, den Sie mit Ihrem E-Bike erhalten haben.

So entfernen Sie die Batterie:

    1. Klappen Sie die Schutzkappe auf, stecken Sie den Schlüssel ein und drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um die Batterie vom Rahmen zu lösen

    2. Heben Sie den Griff an der Batteriekappe an, um einen internen Verriegelungsmechanismus zu lösen

    3. Sobald Sie den Griff angehoben haben, drücken Sie den kleinen Stift an der Seite des Unterrohrs hinein und ziehen Sie den Akku heraus

    4. Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, kann es etwas schwierig sein, also nehmen Sie sich Zeit

    Setzen Sie die Batterie erneut ein

    So setzen Sie die Batterie wieder ein:

      1. Setzen Sie es in den Rahmen ein und richten Sie den Stift am Rahmen mit dem Stiftloch am Akkupack aus

      2. Drücken Sie den Stift, um ihn zu verriegeln. Setzen Sie den Griff wieder ein.

      3. Drehen Sie den Schlüssel und stecken Sie die Schutzkappe wieder auf