RETHINK: Fahrradreifen und -schläuche recyceln

Unglaubliche 44.000 Tonnen Fahrradreifen und -schläuche landen jedes Jahr auf Mülldeponien, weil sie von Radfahrern auf der ganzen Welt weggeworfen werden.

Einige Organisationen ergreifen jedoch Maßnahmen, um dies zu mildern, indem sie Fahrradschläuche und -reifen recyceln oder sie zu Geschenken und Accessoires weiterverarbeiten. Sie können sie auch selbst zu Hause recyceln.

In der Ausgabe dieser Ausgabe unserer RETHINK-Reihe stellen wir vier Unternehmen und gemeinnützige Organisationen vor, die ausrangierte Fahrradteile wiederverwerten. Außerdem geben wir Ihnen Tipps und Tricks zum Recycling Ihrer eigenen gebrauchten Fahrradreifen und -schläuche.

Velorim

Velorim wurde 2018 gegründet und kümmert sich um die Sammlung und das Recycling von Schläuchen und Reifen in Großbritannien. Das Unternehmen hat im ganzen Land Sammelstellen eingerichtet, wo Radfahrer ihre alten Reifen/Schläuche abgeben und gegen eine geringe Gebühr ökologisch entsorgen können.

Bildnachweis: Discerningcyclist.com

Der Prozess beginnt mit dem Zerkleinern und Granulieren der Reifen und Schläuche, um sie in Gummi, Stahl und Fasern zu trennen. Diese Materialien werden dann für eine Reihe von Dingen verwendet, von Sicherheitsböden bis hin zur Isolierung.

Insbesondere der Gummi wird zu einem neuen, markenrechtlich geschützten Polymer namens Velo-Butylene™ und zu Velo-SBR™ recycelt, die beide zur Herstellung neuer Produkte verwendet werden können.

Die Idee hinter Velorim besteht darin, den Entsorgungsprozess der Reifen und Schläuche abzukürzen und zu verhindern, dass diese auf örtlichen Mülldeponien entsorgt, auf Mülldeponien im Ausland exportiert oder für CO2-freie Prozesse verwendet werden – beispielsweise bei der Zementherstellung .

Kreislauf des Guten

Während Velorim Fahrradschläuche und -reifen wiederaufbereitet, werden sie bei Cycle of Good über eine Lieferkette, von der Gemeinden in Entwicklungsländern profitieren, zu neuen Lifestyle-Produkten aufgewertet.

Kredit: Cycle of Good

Die Organisation sammelt ausrangierte Fahrradschläuche und andere Materialien, schickt sie zusammen mit gespendeten Fahrrädern nach Malawi und gibt sie an malawische Schneider weiter, die daraus nützliche und schöne Gegenstände für den alltäglichen Gebrauch wie Gürtel, Geldbörsen und Brillenetuis fertigen.

Aus sämtlichen Abschnitten der Fahrradschläuche werden Möbel für die örtlichen Schulen hergestellt und alle Produkte werden in plastikfreien Verpackungen in einem gemeinsam genutzten Containerraum verschickt, um ihren CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Cycle of Good nimmt derzeit über seine Website Spenden von Unternehmen aus dem Fahrradsektor entgegen.

Grüne Guru-Ausrüstung

Dieses seit 2005 in Colorado ansässige Unternehmen wertet alte Outdoor-Ausrüstung, Fahrradschläuche und Plakatmaterialien zu neuer Abenteuerausrüstung auf.

Sie beziehen ihre Materialien hauptsächlich von Recyclingstationen in Colorado. Sie erhalten auch Spenden und lokale Fahrrad- und Outdoor-Läden bieten ihren Kunden Anreize, alte Ausrüstung zu spenden, bevor sie neue Produkte kaufen.

Bildnachweis: Green Guru Gear

Anschließend bringen sie diese Waren in das Lager von Green Guru, wo sie vor Ort verarbeitet und zu neuen Produkten für Outdoor-Erkundungen, Reisen, Radfahren und mehr vernäht werden.

Sie können Ihre gebrauchten Schläuche und andere gebrauchte Materialien an Green Guru Gear in Boulder, Colorado, versenden .

Alchemie-Waren

Alchemy Goods ist ein weiteres Upcycling-Unternehmen, das aus alten Fahrradschläuchen, Sicherheitsgurten und Werbebannern, die aus den gesamten Vereinigten Staaten gespendet wurden, neue Dinge wie Taschen und Geldbörsen herstellt.

Sie nehmen Spenden von teilnehmenden REI-Fahrradgeschäften oder Kartons mit Schläuchen (keine Reifen) von Privatpersonen entgegen. Auf ihrer Website erfahren Sie, wie Sie sich beteiligen können.

Bildnachweis: Alchemy Goods

Recyceln Sie sie selbst

Es besteht auch die Möglichkeit, Ihre eigenen ausrangierten Fahrradteile zu Hause zu recyceln, indem Sie sie für etwas Neues wiederverwenden. Hier sind einige Ideen, wie Sie Ihre Fahrradreifen und -schläuche wiederverwerten können.

Verwenden Sie alte Rohre für Zurrgurte oder Gurte

Dies ist die einfachste Möglichkeit, einen alten Fahrradschlauch wiederzuverwenden. Machen Sie links und rechts vom Vorbau einen sauberen Schnitt, um einen langen Schlauch zu erhalten, und verwenden Sie den Streifen wie ein Gummiseil. Befestigen Sie damit Reiseutensilien, Markisen oder eine Milchkiste hinten an einem Fahrrad usw.

Verwenden Sie Fahrradreifen für Schaukeln und andere Spielgeräte

Aus einem Fahrradreifen oder mehreren zusammengebundenen Reifen können Sie im Garten eine Kinderschaukel bauen. Befestigen Sie den Schlauch oder die Schläuche einfach mit einem Seil an einem starken Ast. Nur bei besonders abgenutzten Reifen ist Vorsicht geboten – diese sollten Sie besser vermeiden, da sie Gefahr laufen, zu brechen.

Weben Sie eine Fußmatte oder polstern Sie einen Stuhl

Wenn Sie kreativ sind, können Sie Ihre alten Schläuche aufbewahren und daraus einen neuen Sitz für Ihren Stuhl, eine Fußmatte oder ein anderes gewebtes Produkt flechten, das Ihnen gefällt. Wenn Sie nicht genug Schläuche haben, können Sie in Ihrem örtlichen Fahrradladen nachfragen, ob sie welche haben, die weggeworfen wurden.

Bildnachweis: Pinkbike.com

Schneiden Sie zunächst den Schaft des Fahrradschlauchs aus, um einen Riemen herzustellen. Wählen Sie als Nächstes die Breite des Riemens aus, den Sie verwenden möchten. Schneiden Sie den Fahrradschlauch in lange Streifen, wenn Sie etwas Dünneres möchten, oder lassen Sie ihn ganz, wenn Sie etwas Haltbareres und Dickeres möchten. Dann beginnen Sie mit dem Weben! Wenn Sie einen neuen Bezug für Ihren Stuhl herstellen, können Sie jeden Riemen mit einem Möbelnagel aus dem Baumarkt am Stuhl befestigen.

Machen Sie einen Gürtel oder eine Brieftasche

Und für die kreativeren Leute da draußen: Versuchen Sie, aus Ihren alten Fahrradschläuchen neue Gürtel oder Geldbörsen zu machen. Sie brauchen eine Nähmaschine, Garn und ein bisschen Inspiration – sehen Sie sich diese Gürtel und Geldbörsen von Etsy an, um einige interessante Designs zu finden, und hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herstellen einer Geldbörse aus einem Fahrradschlauch.

Flicken Sie Ihre neuen Schläuche

Und zum Schluss: Warum nicht alte Fahrradschläuche aufbewahren und sie zerschneiden, um neue zu flicken? Schneiden Sie zunächst den Flicken aus, den Sie verwenden möchten, schleifen Sie sowohl den Flicken als auch den Schlauch gründlich ab und reinigen Sie dann beide Oberflächen mit einem Alkoholtupfer. Tragen Sie dann Kontaktkleber auf beide Oberflächen auf und warten Sie einige Minuten, bevor Sie sie zusammenfügen.