Sie möchten also ein Saigon-E-Bike, aber was ist der Unterschied?

Bei MODMO haben Sie die Wahl zwischen zwei E-Bike-Modellen: dem Saigon+ und dem Saigon S.

Beide Fahrräder verfügen über dieselbe hochwertige, hochmoderne Grundlage und Kerntechnologie, wurden jedoch für ihren jeweiligen Fahrer konzipiert und verfügen außerdem über eine Reihe eigener, einzigartiger Funktionen.

Also, welches Saigon-E-Bike ist das richtige für Sie?

Es kommt ganz darauf an, wofür Sie Ihr Fahrrad verwenden möchten. Wie weit werden Sie fahren? Wo fahren Sie, sind Sie in der Stadt oder in den Vororten? Was ist Ihnen bei einem Fahrrad wichtig? Sind Sie ein Minimalist oder möchten Sie ein Fahrrad mit allen möglichen Gadgets?

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Gemeinsamkeiten und Unterschiede unserer beiden E-Bikes und für wen sie geeignet sind.

Dieselben Hochleistungs-Kernbauteile

Aluminiumrahmen

Das Saigon+ und das Saigon S sind beide mit demselben Aluminiumrahmen gebaut. Sie unterscheiden sich geringfügig in der Behandlung der Schweißnähte. Das Saigon+ hat geschliffene Schweißnähte, um dem Rahmen ein nahtloses Carbonfaser-Aussehen zu verleihen, während die wunderschön gearbeiteten Schweißnähte des Saigon S vollständig sichtbar sind. Form und Aufbau der Rahmen weisen jedoch dasselbe robuste, schlanke Design auf. Unsere Rahmen bestehen aus reinem 6061-Aluminium mit T6-Wärmebehandlung und bilden die Grundlage unserer E-Bikes.

Integrierte MODMO-Beleuchtung

Sowohl das Saigon S als auch das Saigon+ sind mit der gleichen MODMO-integrierten Vorder- und Rückbeleuchtung ausgestattet. Unser aus zwei LED-Streifen bestehendes Vorderlicht ist sorgfältig abgewinkelt, sodass es die Straße vor Ihnen beleuchtet, ohne dem Gegenverkehr in die Augen zu strahlen. Hinten sorgt das Bekan dafür, dass Sie von der Sattelstütze aus sichtbar bleiben.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über den Bekan und seine Entwicklung.

250-W-Motor

Beide unserer E-Bike-Modelle sind mit einem leistungsstarken 250-Watt-Motor mit 5 Unterstützungsstufen ausgestattet. Wechseln Sie zwischen diesen Stufen, um so schnell zu fahren, wie Sie möchten, so weit Sie möchten und mit so viel Kraft, wie Sie aufwenden möchten.

Aluminiumfelgen mit pannensicheren Reifen

Beide unserer E-Bikes sind mit denselben 6061-Aluminiumrädern und Kenda-Reifen mit K-Shield-Pannenschutz ausgestattet. Diese Technologie macht es viel schwieriger, Ihr E-Bike zu beschädigen, sodass Sie entspannt fahren können und sich keine Gedanken darüber machen müssen, wo Sie Ihre Räder hinstellen.

Heads Up-Anzeige

Einzigartig an unseren Saigon-E-Bikes ist das Head-up-Display oben am Lenker, mit dem Sie Ihre Fahrt während des Radfahrens in Echtzeit verfolgen können. Das Display zeigt Ihnen Ihre Geschwindigkeit, die zurückgelegte Strecke, den Akkustand und mehr an.

Hydraulische Scheibenbremsen

Unsere Saigon-E-Bikes sind beide mit leistungsstarken hydraulischen Doppelkolben-Scheibenbremsen ausgestattet, die Ihnen bei jeder Witterung ein zuverlässiges Abbremsen und Anhalten ermöglichen.

Modulare Mobilität

Und schließlich sind sowohl unser Saigon+ als auch unser Saigon S vollständig mit all unseren modularen Zubehörteilen kompatibel. Wir haben eine Reihe von Mods in der Pipeline, die alle unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen, von einem Gepäckträger und einem Kindersitz bis hin zu einer Lieferbox, einem Anhänger und einem Vorderkorb. Alle sind derzeit in der Entwicklung, einige sollen Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über unsere bahnbrechenden modularen Halterungen zu erfahren.

Einige wesentliche Unterschiede

Batteriereichweite

Es gibt einen Unterschied zwischen den Akkus, die beim Kauf des Saigon+ und des Saigon S mitgeliefert werden: Das Saigon+ wird mit einem Akku mit 200 km Reichweite geliefert und das Saigon S mit einem Akku mit 115 km Reichweite. Aber beide Akkus sind mit beiden Fahrrädern kompatibel und Sie haben die Möglichkeit, sie als Zubehör zu erwerben.

Weitere Informationen zum Kauf unserer Batterien finden Sie in diesem Artikel.

GATES Carbon-Riemenantrieb

Ein wesentlicher Unterschied zwischen dem Saigon+ und dem Saigon S ist das Antriebssystem, das bei beiden Fahrrädern zum Einsatz kommt. Das Saigon S wird über eine Kette angetrieben, während das Saigon+ mit einem kohlenstoffverstärkten Gates-Riemen und einer CDN Urban s15-Kurbelgarnitur für optimale Leistung ausgestattet ist.

Enviolo TR-Nabe

Das Saigon+ verfügt über eine Enviolo-Getriebenabe, die mit dem Carbon-Riemenantrieb zusammenarbeitet, um Ihnen beim Gangwechsel eine nahtlose Bewegung zu ermöglichen. Das Saigon S ist mit einer Ein-Gang-Getriebenabe ausgestattet. Keines der Fahrräder benötigt Gänge, um als E-Bike zu funktionieren, denn die 5-stufige Tretunterstützung des Frontmotors treibt Sie unabhängig vom Gelände vorwärts.

Zusätzliche Gadgets

Wenn Sie ein Fahrrad mit Gadgets suchen, ist das Saigon+ wahrscheinlich das Richtige für Sie. Die Beleuchtung des Saigon+ ist etwas komplexer, mit roten Lichtern an den Enden des Lenkers für zusätzliche Sichtbarkeit, und das Fahrrad ist mit GPS-, 4G- und Bluetooth-Technologie ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, sich mit Ihrer MODMO-App zu verbinden. Über die App können Sie Ihre Fahrt in Echtzeit überwachen. Weitere Informationen zu unserer MODMO-App finden Sie in diesem Artikel, in dem erklärt wird, wie Sie die App einrichten und verwenden .

Welches ist für Sie?

Sie haben nun alles über unsere beiden E-Bikes gelesen. Welches passt am besten zu Ihnen? Das hängt ganz von Ihren Bedürfnissen als Radfahrer, Ihrem Verwendungszweck für das Fahrrad und Ihren persönlichen Vorlieben in Bezug auf Gadgets und zusätzliche Technik ab. Beide Fahrräder basieren auf derselben Kerntechnologie, unterscheiden sich jedoch in wesentlichen Punkten. Es ist wichtig zu wissen, in welches Fahrrad Sie investieren möchten, bevor Sie auf „Vorbestellen“ klicken.

Unten finden Sie eine Tabelle, in der Sie die beiden Fahrräder direkt vergleichen können. Wenn Sie bei dieser Entscheidung weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an hello@modmo.io. Unser Kundenservice-Team wird sein Bestes tun, um Ihnen zu helfen.