Häufig gestellte Fragen

Informationen zum Kauf

Alles, was man wissen muss, um ein neues MODMO Bike zu kaufen.

Du kannst das Bike zur Zeit ausschließlich über unsere Website kaufen.

1. Batch (100 Bikes) - September 2020

2. Batch (1.000 Bikes) - November 2020

Es gibt drei Optionen:

1) Anzahlung
Zahle heute 99€, um dein SAIGON zu reservieren, der Rest wird vor dem Versand fällig.

2) Vollständige Bezahlung
Zahle jetzt 2199€ und erhalte 100 € kostenloses Shop-Guthaben und ein MODMO-T-Shirt.

3) Monatliche Ratenzahlungen
Vier gleiche monatliche Zahlungen von 550€. Nach der Abschlusszahlung ist das Bike versandfertig.

Für Bestellungen im Batch 1 bitten wir euch, eure Zahlung vor dem 1. August abzuschließen.

Du kannst jederzeit kostenlos vor dem Versand stornieren und erhältst eine vollständige Rückerstattung der angezahlten Summe.

Falls es keine Liebe auf dem ersten Blick war, kannst du es innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt gegen volle Rückerstattung des Kaufpreises zurückgeben.

Schicke uns einfach eine E-Mail an: support@modmo.io und wir werden uns darum kümmern.

Richte einfach den Lenker gerade, montiere die Pedale und genieße deine erste Fahrt!

Jedes Bike wird vollständig zusammengebaut und vor dem Verlassen unserer Fabrik zu einer Probefahrt gebracht, es sollte also perfekt sein.

SAIGON in Zahlen

Du bist nicht sicher, welche Rahmengröße am besten zu dir passt? Wir haben drei Größen für dich hergestellt.

Das SAIGON ist in drei Größen erhältlich.

S: 140-155 cm
M: 155-175 cm
L: 175-200+

*Geschätzte Körpergröße des Fahrers

Wir erwarten 17kg. Frühere Prototypen wogen knapp unter 15 kg, aber wir haben inzwischen auf eine bessere und etwas schwerere Batterie aufgerüstet.

700x40c.

SAIGON Batterie

Wie weit kann ich mit einer Batterieladung fahren?

Unsere Behauptung "Batterie mit 200 km Reichweite" basiert auf Tests unter realen Bedingungen... und ja, sie hat wirklich eine Reichweite von bis zu 200 km.

Neben Faktoren wie Motorleistung, Fahrergewicht, Gelände, Außentemperatur und natürlich dem Zustand der Batterie, hängt die Reichweite der Batterie letztendlich auch stark von Deiner Fahrweise ab.

Unsere Reichweite von 200 km wurde unter diesen Bedingungen getestet:

250W Motor, Leistungsstufe 2, 60 kg Fahrergewicht, 30C Außentemperatur und eine Batterie mit ca. 20 Ladezyklen.

Überhaupt nichts - Du hast immer noch ein tolles Bike. Wenn die Batterie leer ist oder du die Tretunterstützung ausschaltest, kannst du es immer noch wie ein normales Fahrrad fahren.
Der Motor ist dann komplett abgekoppelt und bietet keinen Fahrwiderstand.

Ganz einfach. Stelle das Bike auf den Kopf. Suche das Schloss in der Basis des Rahmens. Öffne das Schloss. Nimm die Batterie heraus. Fertig.

Auf jeden Fall. Nur dein Schlüssel hat Zugang zu deinem Batteriefach.

SAIGON Motor

Von A nach B, ohne zu Anstrengung.

Das SAIGON hat einen super zuverlässigen und leisen Vorderradmotor, der von MODMO und unserem Fertigungspartner Aikema gemeinsam entwickelt wurde.

Viele Leute fragen uns, warum ein Frontmotor statt eines Heckmotors.

Nachdem wir alles in Betracht gezogen hatten, war es klar, dass ein Frontmotor für das SAIGON am besten geeignet ist, und zwar aus vier Hauptgründen:

1) Wir könnten einen Riemenantrieb verwenden und zusätzlich noch eine 11 Gangschaltung von Shimano anbieten (optionales Upgrade).
2) Es erlaubte uns, alle Kabel innerhalb des Rahmens verborgen zu halten.
3) Es passt eine 30% größere Batterie in den Rahmen.
4) Dadurch konnte die Batterie viel einfacher entfernt werden.

Der Vorderradmotor des Aikema hat eine Leistung von 250W und ein Drehmoment von 55NM. Aufgrund von EU-Straßenvorschriften ist der von uns vertriebene Motor künstlich auf 25km/h begrenzt.

50dB. Es ist schwer auszudrücken, wie leise er wirklich ist, aber wir versprechen dir, dass du es nicht (zu) laut finden wirst.

MODs - Modulare Mobilität

Wir haben eine Menge MODs in Arbeit.

Zu den derzeit laufenden Arbeiten gehören: zwei Frontkörbe, ein Kindersitz, eine Lebensmittel-Lieferbox, ein Gepäckträger und eine wasserdichte Packtasche.

Es werden noch viele weitere folgen, wir sind auch für deine Vorschläge offen.

Diebstahlschutz

Wie MODMO hilft, eine langfristige Beziehung mit deinem SAIGON zu genießen.

Abgesehen von der physischen Verriegelung des Bikes bieten wir über unsere App eine "Lock"-Funktion an.

Klicke auf "Lock" und unsere Software richtet einen fünf Meter langen digitalen Umkreis um dein Bike ein. Wenn sich das Bike außerhalb des Umkreises bewegt, senden wir dir eine Benachrichtigung und du kannst das Bike in der App per GPS verfolgen.

Jedes Bike ist mit einem GPS-Sensor ausgestattet, so dass du das Bike jederzeit über die iOS/Android-App verfolgen kannst

Die Räder können nur mit dem speziellen Werkzeug zum Entfernen der Muttern (im Lieferumfang des Bikes enthalten) abgenommen werden.

Sie wurden speziell so entwickelt, dass Schraubenschlüssel oder andere Werkzeuge sie nicht öffnen können - und sie sehen auch aus wie unser Logo.

Versand- und Einfuhrsteuer

Wir würden gern überall hin liefern, können dies aber leider nicht.

Wenn wir aus irgendeinem Grund nicht in dein Land liefern können, informieren wir dich so schnell wie möglich und erstatten Dir den vollen Betrag zurück.

Für europäische Kunden beinhalten unsere angezeigten Preise alle Steuern, Abgaben und Gebühren.

Für unsere Kunden aus der EU ist der Versand kostenlos.

In der EU sind sie in der Tat enthalten. In anderen Ländern werden dir die Einfuhrzölle und -steuern unter Umständen direkt vom Spediteur in Rechnung gestellt. Der Betrag hängt von den Einfuhrzoll Gesetzen deines spezifischen Landes ab.

Wenn Du dir unsicher bist, frag uns einfach!

Alles über die App

Obwohl sich unsere App noch in der Entwicklung befindet und noch nicht im App Store erhältlich ist, hier sind ein paar Hinweise, woran wir arbeiten.

Nein, es gibt auch einen Einschaltknopf am Lenker.

Die Funktionen umfassen zur Zeit:

- GPS-Verfolgung und Position

- Verlauf der letzten Fahrten
- Weltweite Rangliste

- Referral Dashboard
- Einem Freund Zugang gewähren

Unsere mobilen Apps werden sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache unterstützt

Die Entwicklung wird voraussichtlich im August abgeschlossen sein.

iOS und Android.

Qualitätssicherung

Wir testen das SAIGON rigoros, um sicherzustellen, dass es die ISO-Normen (4210-1:2014) um mindestens 20% übertrifft. Wir unterziehen unsere Bikes einer Reihe von Ermüdungs-, Stoß-, Biege- und Krafttests, um sicherzustellen, dass sie robust, langlebig und zuverlässig sind.

Wir haben sorgfältig hochwertige Komponenten ausgewählt, um den Wartungsaufwand zu minimieren.

Darüber hinaus ist das Bike für eine einfache Selbstreparatur ausgelegt und wird mit einer Anleitung versehen, und wir schicken dir bei Bedarf Teile zu.

In dem seltenen Fall, dass du weitere Hilfe benötigst, bring dein Bike zu einem unserer Servicepartner oder wir schicken jemanden, der es bei dir abholt.

Wir bieten eine Fünf-Jahres-Garantie für alle von MODMO hergestellten Komponenten, wie zum Beispiel den Rahmen. Für alle Komponenten von Drittherstellern gilt die Standardgarantie des Herstellers, in der Regel eine einjährige Garantie.

Testfahrten

Derzeit sind Testfahrten für die Öffentlichkeit nicht verfügbar, da wir uns noch in der letzten Phase der Produktentwicklung befinden.

Ab September werden wir Testfahrten in 11 deutschen Städten anbieten und zu gegebener Zeit auf alle größeren europäischen Städte ausdehnen.

Cycle to Work Scheme/Leasingmöglichkeiten

Ja, wir bieten das Programm "Cycle to Work" für Unternehmen in ganz Europa an, aber die Regeln unterscheiden sich von Region zu Region. Wenn du daran interessiert bist, mehr zu erfahren, oder uns mögliche Partner empfehlen möchtest, kontaktiere uns bitte.